Zum Hauptinhalt springen

Exploratives Bug Testing

Erhalten Sie Einblicke in in die Funktionalität Ihrer Produkte. Unsere Crowd testet Ihr digitales Produkt auf Bugs, an die Sie womöglich nicht gedacht hätten.

Die HerausforderungDie LösungMehr Details

So unterstützen wir Sie

Exploratives Bug Testing - Ihre Vorteile

Da sich die Crowdtester beim explorativen Bug-Testing frei durch Ihr digitales Produkt bewegen, werden sie es aus der Perspektive eines echten Kunden betrachten und möglicherweise Fehler finden, von denen Sie nie gedacht hätten, dass sie überhaupt existieren.

Lassen Sie ein erfahrenes Testing Team Ihr digitales Produkt selbstständig auf Bugs überprüfen
Erhalten Sie Feedback von echten Endnutzern und eliminieren Sie Betriebsblindheit
Stellen Sie sicher, dass Ihre Software oder mobile App auf allen Geräten, Bildschirm­auflösungen und Betriebs­systemen fehlerfrei läuft
Seien Sie bei jedem Schritt dabei: Live-Tracking und Export aller Bugs als Bug Report direkt in Ihre Bug-Tracking-Software (z.B. JIRA oder Redmine)
Question-on-how-crowdtesting-withtestbirds-can-help
Die Herausforderung

Betriebsblindheit und fragmentierte Gerätelandschaft

Sie sind mit Ihrer internen Quality Assurance (QA) fertig, fragen sich aber trotzdem, ob Sie einen wichtigen Bug oder andere Fehlfunktionen in Ihrer Software übersehen haben?

Betriebsblindheit ist eine ernstzunehmende Herausforderung beim Software Testing. Ihre Anwender und Nutzer werden Ihr digitales Produkt immer anders nutzen, als Ihre Entwickler oder Ihre Mitarbeiter aus anderen Abteilungen es sich vorstellen.

Mehr

Benötigen Sie Einblicke, wie Ihre Zielgruppe Ihr Produkt einsetzt?

Eine weitere Herausforderung für Sie könnte die ständig wachsende Geräte­landschaft sein. Software Tests und App Testing auf allen gängigen Geräten, Betriebssystemen und Browserversionen durchzuführen, erfordert einen enormen Aufwand an Testplanung, Ressourcen­einsatz und Investitionen.

Trotz strenger Zeitvorgaben sind flexible und umfangreiche Tests notwendig, um Ihren Kunden das bestmögliche digitale Erlebnis zu bieten.

Weniger
Die Lösung

Ein Explorativer Bug Test Ihrer Software unter realen Bedingungen

Crowdtesting macht den Unterschied: Nutzen Sie das Wissen unserer Tester Community bestehend aus über 600.000 digitalen Testexperten mit über 1.000.000 verfügbaren Geräten.

Dieser Ansatz hilft Ihnen dabei, Kosten einzusparen und Ihre Tests in die Praxis umzusetzen – unter realen Bedingungen und Einflussfaktoren.

Mehr
Solutiions-with-testbirds-crowd

Bei unserem Service, Exploratives Bug Testing, geben wir unseren Crowd-Testern die Freiheit, jeden Schritt auf ihre eigene Art und Weise durchzuführen.

Dieser Funktionstest in der realen Welt hilft, die Bugs zu identifizieren, die für die häufigsten Probleme verantwortlich sind, sowie spezielle Fehler zu finden, die möglicherweise nicht durch User Stories oder Testfälle abgedeckt werden.

Beim Crowdtesting wird jedes Detail des Testprozesses dokumentiert und direkt an Ihre interne Quality Assurance bzw. Ihr Entwicklungsteam und dessen Bug-Tracking-Lösung (z.B. JIRA & Redmine) weitergeleitet.

So können Bugfixes bereits während des laufenden Tests gestartet werden – der Weg zu einem fehlerfreien digitalen Produkt ist geebnet.

Ein Explorativer Bug Test liefert Ihnen wertvolles Feedback zur Funktionalität Ihres digitalen Produktes aus der Sicht Ihres Endnutzers. Mit explorativen Tests gehört Betriebsblindheit der Vergangenheit an.

Weniger
Get in touch

Haben Sie Fragen über Exploratives Bug Testing?

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre digitalen Produkte noch besser machen. Senden Sie uns einfach eine Nachricht. Ein Testbirds Solution Consultant berät Sie gerne.

Mehr über Exploratives Bug Testing

Was ist ein Explorativer Bug Test?

Der Begriff exploratives Testen wurde erstmalig 1986 eingeführt und ist definiert als

“eine Art von Softwaretest, die die persönliche Freiheit und Verantwortung des einzelnen Prüfers betont, die Qualität seiner Arbeit kontinuierlich zu optimieren indem er testbezogenes Lernen, Testdesign, Testausführung und Testergebnisinterpretation als sich gegenseitig unterstützende Aktivitäten behandelt, die während des gesamten Projektes parallel laufen.”

Aber was bedeutet das nun konkret?

Ein explorativer Bug-Test ermöglicht es Testern, selbstständig und kreativ nach Fehlern zu suchen. Es gibt kein Testskript, keinen starren Plan – die Tester haben persönliche Freiheit, was gleichzeitig bedeutet, dass ihnen auch viel Verant­wortung übertragen wird.

Durch das Fehlen von Test Cases lernen und iterieren die Tester ständig und finden ihren eigenen Weg, um auftretende Probleme zu lösen. Tester können ihren Testlauf jederzeit optimieren – je erfahrener und kreativer ein Tester ist, desto mehr Fehler wird er finden.

Die Tester entscheiden ihre nächsten Schritte unmittelbar während des Testens und passen sie kontinuierlich an, während sie sich tiefer in die Software Ihres digitalen Produktes einarbeiten.

Definition

Der Unterschied zwischen explorativen und strukturierten Bug-Tests

Bei der Durchführung eines explorativen Bug-Tests entscheiden die Tester selbstständig , wie sie den Test angehen. Exploratives Testen konzentriert sich auf das Testen als “denkende” Aktivität und ist dadurch viel nutzerorientierter, als ein strukturierter Test.

Strukturiertes Testen, auch bekannt als Scripted Testing, folgt einem spezifischen Testskript mit verschiedenen Anwendungs­fällen, die die erwarteten Ergebnisse beinhalten. Die Tester sind nicht selbstständig, wenn es um das Testdesign geht: Sie erhalten vordefinierte Testfälle und führen diese lediglich aus. Strukturiertes Testen lässt den Testern keinen Raum für Kreativität oder das eigenständige Erkunden der Software. Sie werden zum Auffinden von Fehlern in Kernbereichen Ihres Produktes durchgeführt, wie dem Checkout-Prozess oder dem Verhalten eines Kontakt­formulars.

Unsere weiteren Services

Powered by Crowdtesting: Sagen Sie Bugs und Performance-Problemen mit unseren QA-Services den Kampf an

Jede Branche hat ihre Besonderheiten und spezielle Herausforderungen beim Testing. Daher ist eine zielgerichtete Strategie nötig, die individuell auf die Fragestellung, das Testobjekt und die Kundenbedürfnisse zugeschnitten ist.

Strukturiertes Bug Testing

Bug
Bounty

Lokalisierungs­test

Regres­sions­test

Erstellung von
Test Cases

Insights

Wir versorgen Sie mit den neuesten Insights aus der Crowdtesting-Welt

Schluss mit dem Rätselraten, ob Ihr Produkt die Erwartungen Ihrer Nutzer erfüllt. Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und Fakten.

Bank- / Finanzdienstleistungen & Versicherungen

Stärkung der Widerstandsfähigkeit
in Zeiten des Wandels

10 Years of Testbirds logo
Über Testbirds

10 Jahre Testbirds GmbH

10 Fragen zu 10 Jahren
Über Testbirds

10 Fragen zu 10 Jahren, von unseren Gründern

IBC2022 Event
Events

Premiere auf der IBC2022 – Testbirds

Stand out as a telco with exceptional UX - Testing with Testbirds and the Crowd
Telekommunikation

Bei Anruf verbunden

Black box testing
Qualitätssicherung

Black-Box-Testing – Verbessern Sie die User Experience Ihrer digitalen Produkte

Ihre Vorteile

Stop guessing, start testing

Solutiions-with-testbirds-crowd Unvoreingenom­menes Feedback


Echte Einblicke von Nutzern aus Ihrer Zielgruppe.

Pick-a-customized-qa-ux-service package Flexibles
Preismodell


Zugriff auf alle UX & QA Services mit unserer Testing-Währung – BirdCoins.

Crowdtesting-for-functional-teams Faire Tester-Bezahlung


Wir bieten unseren Testern faire Arbeitsbedingungen (Code of Conduct).

testbirds-illustration-of-industries-we-are-servicing Branchen­übergreifend


UX & QA Crowdtesting Services für alle Branchen und Anwendungsfälle.

Fragen Sie uns

Möchten Sie mehr über Exploratives Bug Testing erfahren?

Kontakt aufnehmen
Kontakt