Zum Hauptinhalt springen
Zurück

Zurück zur Normalität bei Testbirds

Zurück

Zurück zur Normalität bei Testbirds

Avatar photo
Fredrik Forss
| Linkedin
| International Marketing & PR Manager

Was waren das für verrückte anderthalb Jahre!

Virtuelle Meetings, Online-Veranstaltungen, E-Mails (und noch mehr E-Mails) und ganz viel Arbeiten aus dem Homeoffice.

Es besteht kein Zweifel, dass wir ohne unsere digitale Welt Schwierigkeiten gehabt hätten, während der Pandemie in Kontakt zu bleiben – und vor allem auch produktiv zu bleiben. Können Sie sich vorstellen, wie das noch vor knapp einer Generation gewesen wäre? Wir bei Testbirds sind stolz darauf, Teil dieses technologischen Wandels zu sein und unseren Kunden dabei zu helfen, eine bessere digitale Welt zu erschaffen!

Doch mit der zunehmenden Verbreitung von Impfstoffen und ausgeklügelten Hygienekonzepten kehren die Dinge langsam zur Normalität zurück. Zumindest so normal, wie es im Moment eben sein kann.

Wir gehen allmählich wieder in unsere Büros zurück und treffen uns wieder mit Kollegen; wir haben sogar damit begonnen, persönliche Treffen mit Kunden zu vereinbaren. Endlich haben wir das Gefühl, dass wir das Ende des COVID-19-Tunnels sehen können. So muss es sich wohl anfühlen, wenn ein Bär nach monatelangem Winterschlaf aus seiner Höhle kriecht.

Die (einst als selbstverständlich angesehene) Freiheit zu genießen, sich bewegen und zusammenstehen zu können, hat hier bei Testbirds einen wahren Höhenflug ausgelöst.

Es hat uns die Begeisterung und Motivation gegeben, wieder in die Welt hinauszufliegen.

Vor allem, weil wir an etwas Besonderem gearbeitet haben…und das wollten wir natürlich zeigen.

Die Zeiten haben sich geändert – genauso wie wir

Nach viel harter Arbeit waren wir endlich bereit unser neues Testbirds Design zu präsentieren.

Die Entscheidung für ein Rebranding war nicht gerade einfach, aber definitiv notwendig. Unser bisheriges Erscheinungsbild war zwar bekannt und bewährt und hat uns viele Jahre lang gute Dienste geleistet – aber es war Zeit für eine Veränderung und ein neues Federkleid.

Denn wir hatten uns alle verändert.

In den letzten Jahren hat Testbirds ein breites Spektrum an immer vielfältigeren und größeren Kunden für sich gewinnen können. Unser Erfolg, unsere Erfahrung und unsere Kompetenz sollten sich auch auf dem Markt widerspiegeln. Wir wollten einen frischen Look, der unser modernes Unternehmen widerspiegelt.

Allen Lockdowns und dem Arbeiten aus dem Homeoffice zum Trotz haben unsere Teams alle Herausforderungen (und Veränderungen) gemeistert und etwas geschaffen, auf das wir alle stolz sind und das wir unbedingt unbedingt mit der Welt teilen wollen.

Wir wussten, dass unser neues Branding, einschließlich unserer neuen Website, im Oktober live gehen würde, aber wir wollten das neue Design schon einmal testen und einige Reaktionen aus der „realen Welt“ bekommen!

Der beste Weg, dies zu tun, war ein exklusiver „Sneak Peek“ auf einer Veranstaltung.

Glücklicherweise gab es im September zwei Events, die auf unserer Agenda standen – nicht virtuell, sondern persönlich vor Ort.

Dies gab uns eine fantastische Gelegenheit, unsere neue Marke vorzustellen, erste Eindrücke einzuholen und mit unseren Standbesuchern über unsere Lösungen zu sprechen und das zu tun, was wir am liebsten tun – Menschen treffen!

Hallo Amsterdam

Vom 21. bis 23. September waren wir auf einer der größten Fintech-Messen der Welt – Money20/20 Europe.

Unser Team vor Ort war mehr als bereit und eröffnete unseren Stand im neuen Testbirds Design im RAI Amsterdam, ganz in der Nähe des Stadtzentrums.

 

Nach anderthalb Jahren virtueller Veranstaltungen war unser Messeauftritt für alle Beteiligten eine super spannende Erfahrung. Andrew Maat, Vice President International Markets bei Testbirds, sagte, er sei „aufgeregt wie am ersten Schultag“.

Money20/20 Europe, das größte Fintech-Treffen in Europa, brachte Banker, Händler, Dienstleister und Abwickler sowie alle, die sich für die neuesten Innovationen, Trends und tiefgreifende Diskussionen über die Finanzdienstleistungsbranche interessieren, zusammen.

Es war die perfekte Plattform für uns, um unsere Lösungen für das Testen von Zahlungen zu präsentieren und darüber zu sprechen, dass herkömmliche Testmethoden einfach nicht mehr zeitgemäß oder flexibel genug sind, um mit den sich schnell verändernden, modernen Technologien umzugehen.

Hinzu kommt die Notwendigkeit, die immer neuen Kundenerwartungen zu verstehen und zu erkennen, wie sich lokale und globale Vorschriften auf Zahlungslösungen auswirken können – vor allem, wenn diese immer komplexer und vielfältiger werden.

Aber das Beste war, dass wir unsere Lösungen einem sehr begeisterten und interessierten Publikum im Detail vorstellen konnten. Und hier gab es eine ganze Menge zu besprechen:

Funktionales Testing, um sicherzustellen, dass Zahlungslösungen wie vorgesehen funktionieren.

Usability Testing, um festzustellen, ob ein Produkt leicht zu bedienen ist, benutzerfreundlich ist und den Bedürfnissen und Wünschen der Benutzer entspricht.

Integrationstests (und Kompatibilitätstests) und wie wichtig sie sind, um sicherzustellen, dass Zahlungslösungen auf zahlreichen Geräten, Websites oder Anwendungen funktionieren.

Last- und Performancetests, um zu prüfen, ob es Performance-Probleme gibt und ob die Lösung unter realen Bedingungen effektiv mit allen Komponenten funktioniert, mit denen sie interagiert.

Und zu guter Letzt: Lokalisierungstests, um sicherzustellen, dass die Zahlungslösung den Bedürfnissen Ihrer regionalen Zielgruppe entspricht und die lokalen Standards, regionalen Gepflogenheiten und kulturellen Besonderheiten beachtet werden. Hinzu kommt eine breite Palette anderer potenzieller Probleme – von Währungen über Daten und Zeitangaben bis hin zu Texterweiterungen, Symbolen, Tastenkombinationen und vielem mehr.

Insgesamt war die Money20/20 Europe für uns ein voller Erfolg, mit vielen innovativen Ideen, interessanten Präsentationen und Gesprächen. Und zwar persönliche Gespräche von Angesicht zu Angesicht!

Es war toll, sich mit allen Interessenten vor Ort zu treffen – besonders mit einigen unserer bestehenden Kunden, die ebenfalls auf der Messe waren.

Wenn Sie mehr über die Veranstaltung und die Teilnehmer erfahren möchten, finden Sie hier einige der Highlights und den futuristischen Eingangsbereich im Video!

Auf nach Paris

Kaum eine Woche später reiste ein neues Team nach Frankreich zur Paris Retail Week – Europas größtem Treffen für das Einzelhandels-Ökosystem.

Drei Tage lang (vom 28. – 30. September) erlebten wir nicht nur die Keynotes, Workshops, Awards und Innovationsankündigungen der Veranstaltung, sondern konnten auch unsere Einzelhandels- und E-Commerce-Lösungen vorstellen.

Wie beim ersten Team war es auf jeden Fall wieder eine neue und fast schon ungewohnte Erfahrung und „es fühlte sich fast surreal an, wieder zur Normalität zurückzukehren und vor Ort zu sein.”

 

Mit über 600 Ausstellern, mehr als 400 Rednern und mehr als 16.000 Besuchern erübrigt sich die Frage, warum die Paris Retail Week für Experten im Einzelhandel so wichtig ist. Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie auf der Event-Website.

Für uns war es eine großartige Veranstaltung und in vielerlei Hinsicht ist die Paris Retail Week der Ort, an dem sich die Zukunft des Handels entscheidet. Das war natürlich ideal für uns, denn wir wissen, dass Crowdtesting die Zukunft ist, wenn es darum geht, ein großartiges Kundenerlebnis zu entwickeln. Auch hier hatten wir hatten wir den Besuchern viel zu zeigen.

Last- und Performancetests, um E-Commerce-Anbietern dabei zu helfen, kontinuierlich zu prüfen, ob ihr Online-Dienst optimal läuft und ob er in der Lage ist, erhöhten Kundenverkehr z.B. bei Aktionsangeboten zu bewältigen.

Wettbewerbsanalysen, um Ihr Leistungsangebot mit dem Ihrer Konkurrenten zu vergleichen und herauszufinden, wo Sie einen Wettbewerbsvorteil erzielen können.

Und viele unserer exklusiven Lösungen:

BugAbilityTM, unser exklusiver Service, der verschiedene QA- und UX-Tests vereint, so dass Retailer sicher sein können, dass ihre Produkte fehlerfrei sind, wie erwartet funktionieren und gleichzeitig ein hervorragendes Benutzererlebnis bieten.

Customer Journey Testing hilft den Händlern, ein einwandfreies Erlebnis für ihre Kunden zu schaffen, unabhängig davon, wo sie sich auf ihrer Kundenreise befinden.

Chatbot & Virtual Assistant Testing, um sicherzustellen, dass Chatbots und virtuelle Assistenten schnelle und genaue Informationen liefern – und das so natürlich und menschenähnlich wie möglich.

Doch am wichtigsten war für uns, dass wir auf beiden Events persönlich die Power, die Nutzungsmöglichkeiten und die unglaubliche Flexibilität von Crowdtesting demonstrieren konnten – nämlich, dass echte Menschen direktes und detailliertes Feedback zu digitalen Produkten geben – nicht über eine Webseite oder eine E-Mail, sondern durch das direkte Gespräch.

Auf diese Weise können wir am besten unsere absolute Leidenschaft für das, was wir tun, zeigen und demonstrieren, wie wir eine bessere digitale Welt erschaffen – gemeinsam mit Ihnen, für Ihre Kunden.

Da wir das Licht am Ende des Pandemie-Tunnels sehen (positiv denken!) werden wir ganz bestimmt auch in Zukunft wieder öfter auf Events vertreten sein – nicht online, sondern in den Messehallen dieser Welt.

Die beiden Events in Paris und Amsterdam haben uns auf wunderbare Weise daran erinnert, wie wichtig der persönliche Austausch ist. Dass wir nicht den verschwommenen virtuellen Hintergrund hinter der Person sehen, mit der wir online sprechen (okay, vielleicht ein bisschen verschwommen, nach dem ein oder anderen Sekt auf der Messe).

Die Begegnung auf einer wirklich menschlichen Ebene.

Das ist es, was Crowdtesting für uns ausmacht – die menschliche Note. Sie ist unerlässlich, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass ein Produkt das macht, was von ihm erwartet wird (und darüber hinaus). Unterschiedliche Erfahrungen, Emotionen, Bedürfnisse, Wünsche, Kulturen…all das führt dazu, dass Produkte auf einer Ebene getestet werden, die kein Algorithmus je erreichen kann.

Da unser Leben immer stärker mit digitalen Lösungen verwoben ist, wird das menschliche Element immer wichtiger, wenn es um die Gewährleistung eines idealen Produkts geht. Genau wie unsere Beziehungen im wirklichen Leben.

Das ist das Schöne daran, an solchen Veranstaltungen teilzunehmen – und aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, Sie bei unserer nächsten Veranstaltung an unserem Stand persönlich begrüßen zu dürfen.



Insights

Wir versorgen Sie mit den neuesten Insights aus der Crowdtesting-Welt

Schluss mit dem Rätselraten, ob Ihr Produkt die Erwartungen Ihrer Nutzer erfüllt. Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und Fakten.

Bank- / Finanzdienstleistungen & Versicherungen

Stärkung der Widerstandsfähigkeit
in Zeiten des Wandels

10 Years of Testbirds logo
Über Testbirds

10 Jahre Testbirds GmbH

10 Fragen zu 10 Jahren
Über Testbirds

10 Fragen zu 10 Jahren, von unseren Gründern

IBC2022 Event
Events

Premiere auf der IBC2022 – Testbirds

Stand out as a telco with exceptional UX - Testing with Testbirds and the Crowd
Telekommunikation

Bei Anruf verbunden

Black box testing
Qualitätssicherung

Black-Box-Testing – Verbessern Sie die User Experience Ihrer digitalen Produkte

Kontakt