Zum Hauptinhalt springen
Zurück

Die europäischen Spiele sind eröffnet

Die Money20/20 Europe wird die Zukunft unseres globalen Geldwesens gestalten.

in wichtiges Ziel der Money20/20 Europe ist es, „Tausende Gespräche anzustoßen, Hunderte Geschäftsabschlüsse zu katalysieren und die Zukunft der Fintech-Branche zu gestalten“.

Zu der internationalen Messe, die vom 7. bis 9. Juni in Amsterdam stattfindet, werden über 4.000 Teilnehmer von mehr als 1.900 Unternehmen (darunter führende Namen wie HSBC, Morgan Stanley, JP Morgan und Mastercard) erwartet, um über die Zukunft von Fintech, Banken, Zahlungen und mehr zu diskutieren.

Für alle, die in der Finanzbranche arbeiten oder mit ihr zu tun haben, ist die #M2022EU eine Pflichtveranstaltung.

In diesem Jahr stehen fünf Hauptthemen im Mittelpunkt: „Back end is out, front end is in’“, „Champions are out, interoperability is in“, „Acquisition is out, distribution is in“, „Proprietary is out, standardization is in“ und „Ownership is out, permission is in “. Während der drei Tage werden über 100 Präsentationen von weltweit führenden Unternehmen bis hin zu neuen Herausforderern und von Tech-Giganten bis hin zu Start-ups gehalten.

Es wird eine aufregende, informative und inspirierende Veranstaltung sein, an der auch Testbirds teilnehmen wird. Schauen wir uns also mal an, was Sie in den drei Tagen der Veranstaltung erwarten können.

Baratte Oriane Senior Projektmanagerin, Testbirds

„In der Fintech-Branche gibt es eine Menge Disruption. Es wird faszinierend sein zu sehen, was einige dieser leistungsstarken Unternehmen entwickeln und wie sie daran arbeiten, ihre digitalen Innovationen zur Marktreife zu bringen.“

Die Gestaltung der Zukunft des Geldes

Als Europas größte Fintech-Veranstaltung bringt die Money20/20 Europe innovative Organisationen und führende Persönlichkeiten aus dem gesamten Geld-Ökosystem, einschließlich Fintech, Zahlungsverkehr, Finanzdienstleistungen und Banken, zusammen. Sie alle diskutieren eine breite Palette von Themen wie Kryptowährungen, dezentralisierte Finanzen und das Metaverse. Wenn es mit der Finanzbranche zu tun hat, wird es sicherlich diskutiert werden!

„Dies ist der Ort, an dem sich die Branche weiterentwickelt. Wir treiben neue Strategien und Partnerschaften voran, die die Denkweise verändern. Wir gestalten die Zukunft. Wir beobachten und reagieren nicht nur. Wir sind der Herzschlag des Geld-Ökosystems.“

– Money20/20 Europa

Mit der übergreifenden Botschaft „The European game is on“ zielt die Veranstaltung darauf ab, den Menschen die Verbindungen und Werkzeuge zu geben, die sie brauchen, um erfolgreich zu sein und dazu beizutragen, „das fortschrittlichste, technologische und regulatorische Umfeld der Welt“ aufzubauen. Ein Umfeld, in dem sie allein vielleicht schneller laufen können, aber gemeinsam alle weiter laufen können.

Carl

Erwartungen von Testbirds

Eines der wichtigsten Dinge für mich ist, dass sich Unternehmen aus ganz Europa so stark engagieren. Nicht, dass es nur eine EU-spezifische Veranstaltung ist. Für uns in Großbritannien ist es besonders wichtig, dass wir dabei sind vor allem, weil so viele Finanzdienstleistungen immer globaler werden.“ 

Carl Fryer, Country Manager UK, Testbirds

Thema 1: “Back end is out, front end is in”

Vergessen Sie den technischen Stack des Backends – Tausende von Unternehmen sind auf der gleichen technologischen Ebene aufgebaut – heute geht es nur noch um das Nutzererlebnis. Was also ist eine erstklassige Customer Journey? Und wenn Produkte fließend und anpassungsfähig sein müssen, um einen wirklich kundenorientierten Ansatz zu bieten, was sind dann die Herausforderungen (und Vorteile) einer revolutionären Entwicklung Ihres Produkts?

Einige der behandelten Themen:

  • Kanäle der Interaktion
  • Kundenverhalten, Engagement, Kundenreisen und Bedürfnisse
  • Neue Produktkategorien und Entwicklungen
  • Personalisierung
  • Nutzererfahrung und die Benutzeroberfläche

Erwartungen von Testbirds

Ein wichtiger Teil unseres Geschäfts ist es, dafür zu sorgen, dass das Nutzererlebnis vollständig optimiert wird. Ich freue mich sehr auf die Präsentation von J.P. Morgan zum Thema ‘Consumerism and the movement towards mobility and experience expansion.

Farah Dilla, International Sales Manager – Benelux & APAC, Testbirds

Die Vorträge, Interviews und Podiumsdiskussionen werden über die drei Tage verteilt sein und Themen wie Wie weit kann man mit Krypto-FOMO gehen? (Fear of missing out), Wie können wir aktuelle Finanzprodukte so umbauen, dass sie klimafreundlich sind?, Was bedeutet ethische KI wirklich für Finanzdienstleistungen? und “Wie bleibt man als Finanzinstitut angesichts eines digital-erfahrenen Konsumenten über dessen gesamte Lebenszeit hinweg beständig? 

Our-testers-search-for-bugs-on your-digital-products

Testbirds Insights

Entwickler müssen Hyper-Personalisierung, Benutzerfreundlichkeit und die Customer Journey in ihre Planung einbeziehen. Wenn Sie das richtig machen, gewinnen Sie einen erheblichen Wettbewerbsvorteil.

Thema 2: “Champions are out, interoperability is in”

Mit der zunehmenden Standardisierung der Technologie in Europa drängt mehr Wettbewerb auf den Markt. Innovationen und Optionen nehmen zu, während Eintrittsbarrieren sinken. Dies führt dazu, dass Silos zugunsten von Interoperabilität aufgelöst werden, während die Payment Engine an Popularität gewinnt. Die Frage ist hier nicht, ob die Payment Engine zum wichtigsten Teil der Infrastruktur für Einzelhändler, Zahlungsorganisationen und andere Anbieter im Online-Handel wird, sondern wann sie es wird.

Einige der behandelten Themen:

  • Alternative Zahlungsarten
  • Fusionen und Akquisitionen
  • Wertschöpfungskette
  • Software-Strategie
  • Lokalisierung

Zu den Themen gehören: „Wird es jemals paneuropäische Regeln und Spielregeln geben?“, „Woher kommt das Geld und wohin geht es?“, „Der Aufstieg der Orchestrierungsebene“, „Wie Vertikalisierung zu einem Wettbewerbsvorteil werden kann“ und ein Gespräch zwischen der Deutschen Bank und Google Cloud über ihre strategische Partnerschaft.

Carolin Horst Marketing & PR Managerin, Testbirds

„Wir hatten schon immer eine aufregende Zeit bei ähnlichen europaweiten Veranstaltungen und bei der letztjährigen Messe – und die Money20/20 2022 wird nicht anders sein. Es ist absolut erstaunlich zu sehen, wie so viele unterschiedliche Menschen gemeinsam innovative Produkte entwickeln, die die Welt verändern können. Ich kann es kaum erwarten!“

Testbirds Insights

Da wir über Europa und möglicherweise die ganze Welt sprechen, ist es wichtig, dass Ihre Lösung richtig lokalisiert wird. Und das beinhaltet nicht nur eine Übersetzung! Berücksichtigen Sie bei Ihren Lokalisierungen immer die lokalen Bräuche, Vorlieben und regionalen Dialekte.

Our-testers-search-for-bugs-on your-digital-products

Thema 3: “Acquisition is out, distribution is in”

Dieses Thema wirft einen Blick auf die größten Endnutzer-Plattformen – einschließlich Banken, E-Commerce und Social Media – und untersucht, wer am Ende die meisten Kunden haben könnte und wie Finanzkomponenten die Kundenerfahrung „erheblich verbessern“ können. Außerdem wird erörtert, wie Sie clever vorgehen können, wenn Sie Marketinggelder sparen und Ihre Endnutzer-Plattformen in Vertriebskanäle umwandeln wollen.

Einige der behandelten Themen:

  • Geschäftsmodelle
  • Kunden dort ansprechen, wo sie sind
  • Finanzielle Integration und Zugang
  • Integration
  • Netzwerkeffekte

Zu diesem Bereich gehören Themen wie „Wie können Marktplätze Innovationen für Verbraucher und Erfahrungen ermöglichen?“, „Warum Zahlungen als Strategie Ihr neues Geschäftsmodell sein sollten“, „Integrationen im Einzelhandel: Kann eingebettetes Finanzwesen E-Commerce und Einzelhändler unterstützen?“, „Wo können Fintech-Unternehmen im Metaverse etwas grundlegend Neues schaffen?“ und „Wie verändert der Aufstieg von Fintech die nächste Generation von Banken (und Bankern)?“.

Our-testers-search-for-bugs-on your-digital-products

Testbirds Insights

Unterschätzen Sie niemals die Bedeutung einer guten Kundenerfahrung! Es kostet nicht nur weniger, Kunden zu halten, sondern ein treuer Kunde wird auch seinen Freunden in den sozialen Medien von Ihnen erzählen. Aber um das richtig zu machen, ist ein umfassender, unternehmensweiter Ansatz erforderlich Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist nur ein Teil der Reise, die Ihr Kunde mit Ihrem Unternehmen unternimmt. 

Thema 4: “Proprietary is out, standardization is in”

Verabschieden Sie sich von proprietärer Technologie! Die Zukunft gehört offenen und gemeinsam genutzten technischen Standards, die „den Interessen des Einzelnen Vorrang vor den Interessen von Unternehmen “geben. Mit der Standardisierung des Zahlungsverkehrs in ganz Europa wird Interoperabilität der Schlüssel zum Erfolg sein, und damit wird die Orchestrierungsebene an Bedeutung gewinnen. Zu den Innovationen von morgen werden Open-Source-Lösungen gehören, die sich auf die Neutralität der Infrastruktur konzentrieren.

Einige der behandelten Themen:

  • Digitales Geld
  • Open Banking
  • PSD2 und PSD3
  • Open Finance
  • Technologische Standards

Zu diesem Bereich gehören Themen wie „Wie gehen wir die Beziehung richtig an?“, „Wenn niemand Datensilos mag, warum ist es dann so schwer, sie zu teilen?“, „Ist Massenstandardisierung die Lösung für die Probleme mit der API-Qualität?“, “Öffentlich vs. privat: Wer wird das Rennen um das digitale Geld gewinnen?” und “Welche Vision gibt es für die digitale Identität in Europa?”.

Our-testers-search-for-bugs-on your-digital-products

Testbirds Insights

Das Testen einer Open-Source-Lösung bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich. Es liegt in der Natur der Sache, dass der Code von Open-Source-Software nach Bedarf geändert werden kann. Auch wenn es in Ihrer Branche eine allgemeine Standardisierung gibt, bedeutet dies nicht, dass die Produkte und Dienstleistungen anderer Anbieter effektiv miteinander kommunizieren. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Testprozesse, Testfälle und die richtige Testumgebung – für alle Eventualitäten – parallel zur Entwicklung eingeführt werden und nicht erst am Ende.

Thema 5: “Ownership is out, permission is in”

Das Konzept von Eigentum ändert sich. Heute liegt es eher in den Händen von Individuen, nicht von Unternehmen. Die Nutzung von Informationen erfolgt zunehmend auf der Grundlage von Genehmigungen, die jenen Individuen erteilt werden. All dies geschieht in einer Zeit, in der paneuropäische Standards für den Informationsfluss, die Gestaltung der Währung und das Eigentum an Daten entwickelt werden. Morgen wird die Industrie auf der Verschmelzung verschiedener Welten aufgebaut sein, einschließlich virtueller und realer sowie zentraler und dezentraler Finanzsysteme.

„Bei Testbirds haben wir festgestellt, dass immer mehr Unternehmen digitale Lösungen entwickeln, die unglaublich kundenorientiert sind. Ich bin sehr gespannt darauf, welche dieser Lösungen wir auf der Money20/20 sehen werden.“

Andrew Maat, Vice President International Markets, Testbirds

Einige der behandelten Themen:

  • Dezentralisierung
  • Aufkommende Technologien
  • DLT
  • Vertrauen
  • Regulierung von fortgeschrittenen Technologien

Zu diesem Bereich werden unter anderem folgende Themen behandelt: „Die Lösung für Zustimmung und Zugang: Ist SSI der Weg, um das heutige feudale Datensystem zu durchbrechen?“, „Wie können wir den regulierten Markt auf die Distributed-Ledger-Technologie umstellen?“, „Was brauchen wir, um die Wirtschaft des Metaverse aufzubauen und zu ermöglichen?“, „Was kommt als Nächstes für NFTs?“ und “Was können wir von DeFi und Technologien lernen, die nicht reguliert werden können?’.

Tot ziens in Amsterdam

Wir sehen uns in Amsterdam!

Wir haben nicht nur ein tolles Büro in der schönen Stadt Amsterdam, sondern fliegen auch Mitglieder unseres internationalen Teams ein, um zu sehen, was in der Finanzwelt passiert – und natürlich, um unsere umfassenden Lösungen im Bereich des Payments Testings zu besprechen.

Und es gibt eine Menge zu besprechen. Ganz gleich, ob Sie eine Point-of-Sale-Lösung entwickeln, sich mit Online-Zahlungen und Authentifizierungen befassen oder Ihre AIS-, PIS- und Open-Banking-Verbindungen überprüfen müssen – wir haben das Richtige für Sie.

Bei unseren Zahlungstests helfen Ihnen unsere Crowdtester, Ihre digitalen Lösungen effizient und kostengünstig zu evaluieren und zu validieren, indem sie:

  • Zahlungsströme und -prozesse testen, um Probleme aufzudecken, die zu Umsatzeinbußen oder Vertrauensverlust führen können.
  • Feedback zur Kundenerfahrung auf Ihrer digitalen Banking-App oder Website liefern.
  • Sicherstellen, dass Transaktionen an dem Ort und auf die Weise erfolgreich sind, die Ihre Kunden bevorzugen.
  • Ihnen dabei helfen, Ihre Zahlungsströme zu sichern und zu validieren und gewährleisten, dass sie zeitnah und ohne Einmischung von außen durchgeführt werden.

Wir können sogar unsere… nein, warten Sie einen Moment! Es gibt so viele einzigartige Details zu Ihrem Produkt, dass es am besten wäre, wenn wir uns persönlich treffen und darüber sprechen.

Kommen Sie also einfach in Halle 5, Stand B30, vorbei und lassen Sie uns über Ihre speziellen Anforderungen an Zahlungstests sprechen.



Insights

Wir versorgen Sie mit den neuesten Insights aus der Crowdtesting-Welt

Schluss mit dem Rätselraten, ob Ihr Produkt die Erwartungen Ihrer Nutzer erfüllt. Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und Fakten.

Internet of Things

Seien Sie smart. Der Aufstieg vernetzter Geräte.

Events

Die europäischen Spiele sind eröffnet

Career@Testbirds

Amsterdam, London, und dann die Welt

Events

Digital Thinkers Forum – Klappe, die Dritte

Finance and Insurance

Die Zukunft ist “digital first”

News & Infos

Solidarität mit der Ukraine

Kontakt